• gay-web News Banner
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Donnerstag, 21. Oktober 2021
 » Home » Alle News » Sport international

News der Kategorie „Sport international“ (84 Einträge)

Bretman Rock: Der erste schwule Mann auf dem Playboy-Cover

Ein junger Mann glänzt im Playboy-Outfit mit High-Heels, schwarze Strumpfhose, einer Fliege und bekannten Bunny-Ohren. Der Influencer Bretman Rock

ist der erste homosexuelle Star auf dem Cover der digitalen Playboy-Ausgabe.
Bretman Rock setzt einen tollen Meilenstein für die LGBTQ-Community und People of Color. Der philippinische Beauty-Influencer hat es geschafft: Er ist der erste schwule Mann, der das digitale Cover des amerikanischen Playboys schmückt...

Weiterlesen!

Olympia-Schnuckelchen Tom Daley musste mit Corona in die Klinik

Der bekennend schwule Olympiasieger Tom Daley enthüllte, dass er mit Covid-19 im Krankenhaus lag. Der britische Wasserspringer

war einer der Stars der diesjährigen Olympischen Spiele in Tokio und gewann dort seine erste Goldmedaille. Dabei ging es ihm Anfang des Jahres überhaupt nicht gut – er hatte sich mit Corona infiziert! „Meine Lungen fühlten sich unter Druck, als ob sie Säcke von Reis trugen. Ich musste zu diesem Test-Center gehen...

Weiterlesen!

SCHWULES HISTORIENDRAMA: „Große Freiheit“ gewinnt beim Filmfestival in Sarajevo

Die österreichisch-deutsche Produktion „Große Freiheit“ des Tirolers Sebastian Meise (45) hat am Donnerstag beim Sarajevo-Filmfestival den Hauptpreis

für den besten Spielfilm erhalten. Der Wiener Schauspieler Georg Friedrich (54) bekam für den Film zudem den Preis für den besten männlichen Darsteller. Der Streifen handelt von einen schwulen Mann, der im Nachkriegsdeutschland wegen seiner Homosexualität ...

Weiterlesen!

Regenbogen-Verbot bei Fußball-EM "ganz, ganz schlechtes Zeichen"

Das Verbot der UEFA, das Stadion in München am Mittwochabend in Regenbogenfarben anzustrahlen, empört den schwul-lesbischen FCK-Fanclub Queer Devils.

Er spricht von "unglaublicher Doppelzüngigkeit". Eigentlich sollte das Stadion in München am Mittwochabend beim EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn in den Regenbogenfarben strahlen - damit wollte die Stadt ein Zeichen setzen gegen die Diskriminierung von Homosexuellen in Ungarn...

Weiterlesen!

München: Gute Chancen auf Gay Games

München hat es in die Endauswahl für das globale Breitensportereignis im Jahr 2026 geschafft, die letzten Konkurrenten

sind Guadalajara und Valencia. Die Planungen des Organisationsteams sind bereits ausgereift. Schon die Olympischen Spiele von 1972 hatten sich selbst das Motto gegeben, fröhlich und heiter zu sein, was dann durch das Attentat palästinensischer Terroristen auf jüdische Sportler auf schreckliche Weise konterkariert wurde...

Weiterlesen!

NETFLIX-MUSICAL «The Prom»: Stars, Glitter und ein bisschen Drama

Poppige Unterhaltung im trüben Corona-Winter? Das Filmmusical «The Prom» hat dafür alle Zutaten. Stars wie Meryl Streep und Nicole Kidman

legen sich unter der Regie von Ryan Murphy singend und tanzend ins Zeug. Fetzige Tanznummern, Glitterkostüme, schrille Starallüren und schnulzige Liebessongs: In der Musical-Verfilmung «The Prom» für den Streamingdienst Netflix zieht Ryan Murphy, der Schöpfer von Erfolgsserien...

Weiterlesen!

"Habe das Gefühl, die Zeit ist reif" – Fifa-Schiedsrichter outet sich als schwul

Noch immer bekennen sich im Profi-Sport wenige männliche Akteure zu ihrer Homosexualität. Der norwegische Fußball-Schiedsrichter

Tom Harald Hagen ist diesen Schritt nun gegangen. Eigentlich sollte die sexuelle Orientierung eines Menschen keine Rolle spielen, weder am Arbeitsplatz noch sonstwo. Doch gerade im professionellen Sport scheint Homosexualität noch immer ein Tabu-Thema zu sein...

Weiterlesen!

USA: SCHWULER FUSSBALL-PROFI BELEIDIGT? SPIEL ABGEBROCHEN

Während eines Spiels in der zweiten Fußballliga der USA soll Fußball-Profi Collin Martin (25) homophob beleidigt worden sein.

 Der beschuldigte Spieler Junior Flemmings (24) behauptet jedoch das Gegenteil. Die Fußballer von San Diego Loyal spielten gerade gegen ihre Kollegen von Phoenix Rising, als die Beleidigung gefallen sein soll...

Weiterlesen!​​​​​​​

Fed Cup heißt jetzt Billie Jean King Cup

Der wichtigste Mannschaftswettbewerb im Damen-Tennis heißt ab sofort Billie Jean King Cup.

Der Weltverband ITF gab die Umbenennung des bisherigen Fed Cups (bis 1995 Federation Cup) nach der US-Tennis-Legende am Donnerstag bekannt. Die offen lesbische Billie Jean King (76) gilt als eine der wichtigsten Vorkämpferinnen für die Gleichberechtigung der Frauen im Tennissport...

Weiterlesen!

"Als Fußballer keine Option": Ex-Profi outet sich als schwul

Thomas Beattie hat das Schweigen satt! Der Engländer ist ein ehemaliger Fußballprofi, der seinen Karrieredurchbruch

bei der singapurischen Mannschaft SAF Warriors FC hatte. Nach zehn erfolgreichen Jahren als Sportler erlitt er eine schwere Kopfverletzung, die seine Fußballlaufbahn plötzlich beendete. Der 33-Jährige kämpfte zu jener Zeit...

Weiterlesen!

LGBT-Sportlerin und Aktivisten hoffen auf positiven Effekt der Olympischen Spiele

Die Fußballspielerin Shiho Shimoyamada ist durch die Resonanz ermutigt worden, die sie erhalten hat, seit sie im Februar

letzten Jahres Japans erste offen lesbische Profisportlerin wurde. Jetzt, da die Olympischen Spiele in Tokyo in diesem Sommer die Aufmerksamkeit der Welt auf Japan lenken, hofft sie, dass sich die Einstellung gegenüber LGBT-Menschen in ihrem Heimatland weiter entwickeln kann...

Weiterlesen!

Rugby-WM in Japan begrüßt und unterstützt LGBT+ Fans mit Pride House

Zu den Olympischen Spielen soll es die Initiative ebenfalls geben

Am Freitag fiel der Startschuss für die Rugby-WM 2019 in Japan. Zahlreiche Fans aus der ganzen Welt reisen extra für das große Ereignis an und Japan heißt sie herzlich willkommen. Tokyo hat zusätzlich für Fans, die zur LGBT+ Community gehören, ein besonderes Pride House organisiert. Das Pride House Tokyo 2019 ist im Harajuku-Distrik...

Weiterlesen!

1. NFL-Profi outet sich als bisexuell

In der Macho-Liga NFL ist Homo- und Bisexualität ein Tabu. Jetzt hat US-Footballspieler Ryan Russell (27) sich als bisexuell geoutet. Der Profi-Sportler spielte zuletzt für die Buffallo Bills

und ist derzeit als „Free Agent“ auf der Suche nach einem neuen Verein. Seinem zukünftigen Team möchte er seine sexuelle Orientierung nicht vorenthalten. In einem Essay, den der US-Sportsender ESPN auf seiner Website veröffentlichte, schrieb Russell: „Meine Wahrheit ist, dass ich ein talentierter Football-Spieler...

Weiterlesen!

Sie fordert Toleranz und erhält Morddrohungen

Warum die lesbische schwedische Fussballerin Nilla Fischer jeglichem Hass trotzt. Nilla Fischer hat einen Traum.

Irgendwann soll die sexuelle Orientierung einer Spielerin oder eines Spielers auf dem Fussballplatz egal sein. Komplett egal. Sie stellt sich vor, wie das so wäre mit 22 toleranten Menschen, umgeben von noch viel mehr toleranten Fans. Aber Fischer weiss: Auch im Jahr 2018 ist das noch immer utopisch. ..

Weiterlesen!

Calum Scott: Coming Out als Inspiration

Der „Britain’s Got Talent“-Teilnehmer Calum Scott brachte im März sein Debütalbum raus, es heißt „Only Human“. Darauf erzählt der 30-Jährige von seinen Ängsten und den Fragen in seinem Kopf,

die ihn als schwulen Mann tagtäglich begleiteten. Lange hatte Scott geschwiegen, nun möchte er nach seinem Coming Out andere dazu inspirieren, dazu zu stehen, wer sie sind. Zuflucht, Hoffnung und Mut fand er durch die Musik und spiegelt es auf dem Album “Only Human” wieder. Laut „Universal Music“ sagte Scott dazu: „Ich weiß, dass es Leute gibt, egal ob jung oder alt...

Weiterlesen!