Home  News  TV-Serie «Gentleman Jack»: Wir sehen das Gegenteil von Mauerblümchen

TV-Serie «Gentleman Jack»: Wir sehen das Gegenteil von Mauerblümchen

Die TV-Serie «Gentleman Jack» nimmt mit Anne Lister eine lesbische Einzelkämpferin in den Blick. Es ist eine dezent angeschmutzte Pittoreske zwischen Upper Class und nackter Armut.

TV-Serien mit Lesben gab es zwar schon – etwa «The L Word» oder, hinter Gittern, «Orange Is the New Black» –, aber eine mit einer Einzelkämpferin, zumal aus dem 19. Jahrhundert, stellt ein absolutes Novum dar. Die britisch-amerikanische Koproduktion «Gentleman Jack» macht Lust auf mehr...

Weiterlesen!