Home  News  Stadt Grevenbroich streicht Hochzeiten im Kloster Langwaden

Stadt Grevenbroich streicht Hochzeiten im Kloster Langwaden

Seit 2007 konnten Liebespaare im Kloster Langwaden in Grevenbroich standesamtlich getraut werden. Ab 2019 ist dies nicht mehr möglich

Traurige Nachricht für viele Verlobte: Im romantischen Kloster Langwaden in Grevenbroich (Rhein-Kreis Neuss) werden ab 2019 keine standesamtlichen Trauungen mehr durchgeführt. Der pikante Grund: Die Stadt wollte im Sinne der Gleichbehandlung auch homosexuelle Paare in der ehemaligen Bibliothek verheiraten...

Weiterlesen!