Home  News  PRIDE IN BELGRAD: Lesbische Ministerpräsidentin trifft auf Homo-Hasser

PRIDE IN BELGRAD: Lesbische Ministerpräsidentin trifft auf Homo-Hasser

Die Teilnehmenden der Belgrad Pride fordern von der Regierung die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare

Unter dem Motto „Wir geben nicht auf“ haben am Wochenende Tausende Menschen das Nichtstun der serbischen Regierung angeprangert. Den Marsch für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern (LGBT) begleitete auch Ministerpräsidentin Ana Brnabic (43). Ein Grund mehr für die Gegner der queeren Community, Stimmung zu machen...

Weiterlesen!